#wmdedgt, Blogparade

#wmdedgT 05.06.2017

Was machst du eigentlich den ganzen Tag? Fragt Frau Brüllen am 05. eines jeden Monats. Dann will ich heute gerne ihre Frage beantworten:

Da der Mann heute wieder mit der Frühaufsteher-Kröte mitgehalten hat, konnte ich immerhin bis ca 07:00 Uhr schlafen. Ich wachte auf, weil Mukkel mich vollquatschte. Er redet und redet und redet. Und zwar immer. Außer er schläft. Irgendwann hörte ich dann ein „Ich steh jetzt auf!“ und weg war er. Ich hab mich nochmal schön ausgestreckt und mich ins Kissen gekuschelt. Da höre ich Mukkel im Badezimmer. Seit ein paar Tagen habe wir die Playbrush. Das ist echt eine tolle Erfindung und das Zähneputzen ist viel stressfreier. So stressfrei, dass Mukkel direkt nach dem Aufstehen ins Bad geht, seinen Lernturm vor das Waschbecken schiebt und das Tablett aktiviert, Zahnpasta auf die Bürste macht und losputzt. Ohne Überredungskünste unsererseits. Denn gerade am Wochenende will er noch im Pyjama rumschlumpfen und normalerweise werden die Zähne frühestens nach dem Frühstück geputzt (wenn es ohne Widerstand sein soll). Und nun das – toll! Übrigens ist das (leider) keine gesponserte Werbung.

Gegen 08:00 Uhr habe ich dann einen Kaffee getrunken und habe währenddessen den Jungs aus Pixi-Büchern vorgelesen.
Eine halbe Stunde später habe ich die Berge Faltwäsche von vorgestern Abend endlich in Schränke und Schubladen einsortiert und danach mit Mukkel Ritter gespielt. Das war vielleicht ein wildes Turnier!
Bevor die Kröte müde genug für den Vormittagsschlaf ist, beziehe ich die Betten der Jungs. Anschließend gehe ich bügeln, während der Mann Kröte ins Bett bringt und der Mukkel mithilfe von Bausteinen eine neue Dinotrux-Höhle baut.
Als endlich die Bügelei ein Ende hat, schauen wir zu Dritt noch 1-2 Folgen Dinotrux und ich schäle Kartoffeln und Spargel für das Mittagessen.
Dann hängen wir ein bisschen ab und warten, dass die Kröte aufwacht. Dabei trinke ich meinen 2 Kaffee.

Pünktlich um 12:00 Uhr ist dann das Essen fertig:

2015-09-09 05.09.45
Spargel, Kartoffeln, veggie-Schnitzel

Nach dem Mittagessen sind der Mann und die Jungs schon mal raus und haben unseren neuen Strandkorb aufgebaut. Ich habe noch schnell die Küche aufgeräumt und durchgesaugt. Dann bin ich zu ihnen in den Garten und habe mich bis zum Abendessen kaum hier raus bewegt:

2017-06-05 16.59.32
Strandkorbliebe

Die Jungs haben mit Sand und Wasser gespielt, waren abends entsprechend nass, dreckig, glücklich und müde. So ein sonniger und freier Montag ist einfach h-e-r-r-l-i-c-h!

Advertisements

2 thoughts on “#wmdedgT 05.06.2017”

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s